Royals vor Heimdebut – Derby zum Auftakt

· Royals

Newsbild

Ihren ersten Heimauftritt in der Oberliga Herren West bestreiten die BTB-Royals am kommenden Samstag um 17:30 Uhr im BTB-Dome an der Alexanderstraße. Gleich zum Auftakt gibt es dabei einen basketballerischen Leckerbissen: Das Derby gegen den VfL Rastede. Dabei könnte die Begegnung aber auch „Duell der Fehlstarter“ heißen, da beide Teams mit Auftaktniederlagen in die Saison gestartet sind. Während die Royals im ersten Saisonspiel bei den Delmenhorst Devils knapp mit 89:83 unterlagen, mussten die Rasteder bereits zwei Mal Lehrgeld zahlen und den Platz in den Spielen gegen Ofenerdiek und 1860 Bremen als Verlierer verlassen. Somit finden sich beide Mannschaften etwas überraschend zunächst in der unteren Tabellenhälfte wieder, weshalb sich eigentlich keines der Teams einen weiteren Misserfolg leisten kann. Diese Konstellation verspricht aber auch eine spannende und kämpferische Auseinandersetzung, beste Zutaten für ein Derby eben. Das neu formierte Royals-Team muss dabei vor allem im Zusammenspiel und der Intensität in der Verteidigung zulegen. Mit 89 Gegenpunkten wie in Delmenhorst wird das Gewinnen schwer. Die Rasteder hingegen haben offensiv noch ein wenig Luft nach oben: In den ersten beiden Punktspielen konnte die 70-Punkte-Marke nicht geknackt werden. Der BTB hofft auf zahlreiche Besucher und Fans beider Vereine und somit auf eine angemessene Derby-Kulisse. Unterstütz werden die BTB-Royals auch in diesem Jahr wieder von unseren Cheerleadern, den MAGIC SISTAS. Für das leibliche Wohl hat die Cafeteria in der Halle wie gewohnt geöffnet. Wir bitten in diesem Zusammenhang das in der Oberliga geltende Glasflaschenverbot zu beachten. DER EINTRITT FÜR ALLE HEIMSPIELE IST IN DIESER SAISON FREI! TIP-OFF: SAMSTAG, 14.10.2017, 17:30 Uhr, BTB-Halle, Alexanderstraße

Text: Arne Jürgens